Lederhosen aus Sauerlach

Bei uns röhrt der Hirsch noch bayerisch!

Hochwertig gegerbtes Hirschleder aus heimatlichen Gefilden, maßkonfektioniert von einem alpenländischen Handwerksbetrieb – das ist unser Grundsatz für Qualität und Nachhaltigkeit. Wir setzen bei den Lederhosen von Brandner und Kneißl auf erstklassige Rohstoffe und traditionelle Fertigkeiten.
Und auf einen Schuss Persönlichkeit…

Entscheide Dich für Dein persönliches Wunschleder und wir fertigen daraus eine Lederhose nur für Dich. Übrigens wird unser Leder grundsätzlich durch natürliche Stoffe – also sämisch – gegerbt, das bedeutet hohe Weichheit, Waschbarkeit und Schweißbeständigkeit.

Brandner und Kneissl Lederhosen
Brandner und Kneissl Lederhosen


Unsere Modelle

Lederhose Modell Kneissl

Modell

Kneissl

Modern und lässig

zum Produkt

Lederhose Modell Haritax

Modell

Haritax

Klassisch und unverwüstlich

zum Produkt



Unsere Frauenlederhosen

Für Frauen mit Charakter

"Für Frauen mach' ich keine Lederhosen. Eine Frau sieht im Dirndl viel zu schön aus, um sie in eine Lederhose zu stecken!" 
Rebellentum hin oder her – er hat's doch getan!

Wie die Lederhosen für die Männer sind auch die Frauenmodelle rein aus weichem, langlebigem und vor allem regionalem Hirschleder – weit weg von der handelsüblichen Massenware. Und jede Hose ist ein Unikat, das Leder wird sämisch gegerbt und von Hand mit ausgekochten Hölzern gefärbt. Diese allerhöchste Qualität sieht und fühlt man dem Leder auch an. 

Die Qual der Wahl: unsere hüftig sitzenden Frauenhosen gibts in zehn Lederfarben von sand über schoko bis steingrau in einer für uns perfekten Länge. Die Stickfarben reichen von traditionell blau oder grün bis hin zu verschiedenen Beerentönen.

Und keine ist wie die andere!

Brandner und Kneissl Frauenlederhose
Brandner und Kneissl Frauenlederhose