Janker für Männer

Janker "S. Dettl"

100% aus Lammwolle
Made in E.U.

Grau/Braun

Ohne Kapuze auch ein Hingucker!


Ein Janker von Liebling ohne Kapuze? Das Markenzeichen weglassen und einen traditionellen Janker kreieren, der modern und alltagstauglich ist war eine große Aufgabe. Aber für den Stefan Dettl von der Band LaBrassBanda wollte Liebling diese Herausforderung natürlich gerne annehmen. Herausgekommen ist auf jeden Fall eines ihrer besten Lieblingsstücke.

Sportlicher Schnitt, Daumenlöcher und eine kleine Ziegenlederbrusttasche (für das Trompetenmundstück selbstverständlich) heben den Dettl ganz klar von anderen Jankern ab. Ob Jeans oder Lederhose, wir finden der passt einfach immer. 

Wer also auf die Kapuze, aber nicht auf unsere Qualität mit echten Hirschhornknöpfen und 100% Lammwolle (First Cut, die erste besonders weiche Scherung) verzichten will, der findet im S. Dettl einen wirklich besonderen Janker.

Die Marke Liebling ist ein junges Label aus Arzbach, gegründet von Thomas Bacher im Jahre 2006. Liebling repräsentiert ein unverfälschtes Abbild einer modernen weltoffenen Denkweise, bei der man sich seiner Herkunft bewusst ist, sich mit dieser aber durchaus kritisch auseinandersetzt.
Dabei steht ein alternatives, bayerisches Lebensgefühl im Mittelpunkt, dass sich durch Individualität, Humor, Selbstbewusstsein und Ehrlichkeit auszeichnet.
Die Inspiration ist das Leben!

 

Die Janker von Liebling haben nicht nur eine besondere Qualität, sondern auch einen besonderen Schnitt. Die Zwischengrößen wie bspw. S/M sind für die schlanken und auch großen Männer unter euch. Der Thomas ist dagegen ideal für kleinere Männer sowie Männer mit einem etwas größerem Bauchumfang.

Die Kapuze erinnert an die Mönchskutten aus de 16. Jahrhundert. Sie ist so konzipiert, dass sie sich selbst bei Wind und Wetter nicht aufbläst und so das Gesicht schützt – raffiniert waren die Mönche damals schon!

 

zurück